Versicherungen

Das Versicherungsbranche ist im Wandel. Es sind nicht mehr nur die Kunden, die bessere Tarife und Optionen verlangen. Die Versicherungsunternehmen müssen sich jetzt auf die globale Expansion, den zunehmenden Wettbewerb und die wachsende aufsichtsrechtliche Kontrolle in allen Bereichen konzentrieren.

Sie haben die Art und Weise modernisiert, wie Sie Kunden, Policen, Empfehlungen und sogar Provisionen verwalten. Dennoch verlassen sich Ihre Buchhalter immer noch auf manuelle Prozesse, um den Abschluss zu verwalten. Die monatliche Abstimmung mit Hunderten oder Tausenden von Tabellenkalkulationen ist nicht nur zeitaufwendig, sondern auch ungenau. Dies ist für jede Branche gefährlich, aber besonders gefährlich für Versicherungsunternehmen, für die Genauigkeit - und präzise Prognosen - von größter Bedeutung sind. Ein tabellengestützter Abschluss wird auch nicht das ganzheitliche Bild Ihrer finanziellen Grundlage liefern. Ohne Echtzeit-Einblick in jede Transaktion bei jedem Makler und in jedem Geschäftsbereich basieren wichtige Entscheidungen auf gefährlichen Vermutungen.

BlackLine hilft Versicherungsunternehmen die Transparenz, Genauigkeit und Effizienz beim Periodenabschluss in kürzester Zeit zu erhöhen. Die BlackLine Finance Controls & Automation-Plattform importiert automatisch Daten aus Bankdateien, POS-Systemen, Nebenbüchern und ERPs. Transaktionen werden schneller - bis zu einer Million pro Minute - und mit weniger Fehlern abgeglichen, so dass die Buchhalter Zeit haben, sich auf wertvolle Analysen zu konzentrieren. Darüber hinaus können interne und externe Auditoren, von jedem Ort der Welt aus, in Echtzeit auf Aufzeichnungen zugreifen, ohne nach Dateien zu fragen oder auf E-Mails zu warten.

Die Zukunft des Rechnungswesens finden Sie hier
Vereinbaren Sie eine Demo