Verbesserung der Transparenz und Überwachung der Prozesse zum Monatsende

Tate & Lyle ist ein globaler Anbieter von speziellen Lebensmittelzutaten und -lösungen mit mehr als 30 globalen Herstellungs-, Verarbeitungs- und Vertriebsstätten weltweit. Im Jahr 2013 verließ sich das Unternehmen in hohem Maße auf manuelle, tabellengestützte Prozesse, und mit Standorten in Amerika, Europa, dem Nahen Osten und Afrika waren regionale Abstimmungen ein schwerfälliges Unterfangen.

Das Finanzteam war allzu oft mit zeitraubenden, administrativen Aufgaben beschäftigt, wie dem Durchsuchen von Aktenstapeln nach Unterlagen oder dem Aufspüren fehlender Unterschriften.

Die Shared Services Teams wussten, dass sie die Kontrolle und Effizienz verbessern und die Sichtbarkeit in der gesamten Organisation erhöhen mussten.

Tate & Lyle wusste auch, dass Automatisierung der Schlüssel zum Erfolg war, und traf die Entscheidung, seine regionalen SAP-Systeme zu konsolidieren und die Anwendungen Account Reconcliliations und Task Management von BlackLine zu implementieren.

ERP

Region

Europe

COMPANY SIZE

Enterprise

Vorteile

Eliminierung manueller Prozesse, Tabellenkalkulationen und papiergestützter Ablage für Account Reconciliations und Dokumentation sowie verbesserte Transparenz und Überwachung der Monatsabschlussprozesse.

Die Zukunft des Rechnungswesens finden Sie hier
Vereinbaren Sie eine Demo