Lion und BlackLine: Der Weg zu Exzellenz im Modern Accounting

„Das Ausmaß der Transparenz, das wir im Abstimmungsprozess erreichen konnten, hat mich total verblüfft. Die Möglichkeit, auf einen zentralen Datenstamm zuzugreifen und alle Gesellschaften und Hauptbuchkonten analysieren zu können, bietet mir einen kompletten Überblick über unser Unternehmen.“ – Isaac Brown, Finance Transformation Lead

Die Herausforderung

Isaac Brown, Finance Transformation Lead bei Lion, dem zweitgrößten Getränkehersteller Australiens, hatte es sich zum Ziel gesetzt, die Buchhaltung von Lion zu modernisieren und das Unternehmen als Branchenführer zu positionieren.

Als Brown zu Lion kam, hatte er noch keinerlei Erfahrung mit BlackLine und musste schnell seine Kompetenzen erweitern, um seine Aufgabe effizient erfüllen zu können. Die Herausforderung lag darin, den Abstimmungsprozess für verschiedene Stakeholder, darunter Vorbereiter, Bewilliger und Systemadministratoren, zu vereinfachen und zu verbessern.

Warum BlackLine

Browns Reise begann mit der Einführung in die BlackLine Community, einem umfassenden Ressourcen-Hub. Was ihn am meisten beeindruckte, war der End-to-End-Ansatz, der Ressourcen für jede Phase des BlackLine-Prozesses bietet.

Zudem empfand er die Transparenz, die BlackLine über den gesamten Abstimmungsprozess hinweg bieten konnte, als echten Gamechanger. Die Zentralisierung von Daten zu Gesellschaften und Hauptbuchkonten verschaffte Brown letztlich einen umfassenden Überblick über das gesamte Unternehmen.

Die Ergebnisse

Fokus auf Qualitätsergebnisse und Einhaltung der Compliance-Richtlinien Durch die Implementierung der richtigen Abstimmungsvorlagen und Zertifizierungsschwellenwerte konnte Lion eine deutliche Verbesserung der Zertifizierungsraten und der Qualität der Abstimmungen feststellen, insbesondere bei Vorauszahlungen und Abgrenzungen.

Effizienzsteigerung und Return on Investment Die Transformation bei Lion erwies sich als organische Entwicklung. Da bereits Investitionen in Systeme wie SAP getätigt worden waren, lag der Schwerpunkt darauf, das volle Potenzial dieser Assets auszuschöpfen. Die Effizienzsteigerung war beachtlich. So hatten die Buchhalter wieder mehr Zeit zur Verfügung und die Entscheidungsträger erhielten bessere Daten für die Buchhaltungsanalyse.

Einführung von Transaction Matching Ein entscheidender nächster Schritt bei der Transformation von Lion ist die Einführung von BlackLine Transaction Matching. Diese Lösung wird gleich mehrere Abteilungen von einem großen Problem befreien.

Die Rolle eines BlackLine Champions Brown betonte, wie wichtig es ist, einen engagierten Champion im Unternehmen zu haben. Als Vermittler zwischen dem Unternehmen und der BlackLine-Lösung bietet diese Person wertvolle Einblicke und ermöglicht offene Diskussionen. Dieser Ansatz führte zu einer effizienteren Problemlösung und zu einem gemeinsamen Lernprozess.

Unter blackline.com/customers finden Sie weitere Berichte wie diesen.

2:40

Revolutionizing Finance Operations
Branche

Manufacturing

ERP-Systeme

SAP

Region

Global

Unternehmensgröẞe

Midsize

Vorteile

Abstimmungsprozess und Compliance verbessert

Auftragsbestätigungsrate und Effizienz bei Vorauszahlungen und Rückstellungen erhöht

Transparenz verbessert

Effiziente Nutzung vorhandener Investitionen


Anwenderbericht lesen
Don't take our word for it.
Request a customer reference.

In many cases we can connect you with a current customer for first-hand feedback on their experience with BlackLine.

Request a Reference