BlackLine acquires BlackLine

AI-Powered automation for accounts receivable

BLACKLINE ENGAGIERT CHIEF CUSTOMER OFFICER

Cloud-Spezialistin verantwortet ab sofort Kunden-Service und –Support beim führenden Anbieter von Software zur Finanzabschluss-Automatisierung

LOS ANGELES (USA), FRANKFURT/MAIN – 06. Oktober 2016 – BlackLine, Anbieter von cloud-basierter Software zur Automatisierung von Buchhaltungs- und Finanzabschlussprozessen, hat Karen Flathers zum Chief Customer Officer ernannt. In dieser im Unternehmen neu geschaffenen Position übernimmt die 49—jährige die Führungsverantwortung für die Bereiche Implementierung, Support, Customer Success und Produkt-Training. Flathers war zuvor Vice President Global Field Operations bei Zuora, einem führenden Anbieter cloud-basierter Unternehmenssoftware. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen sowie internationales Know-how in der Implementierung von Enterprise Resource Planning (ERP)- Systemen und anderer IT-Lösungen für den Finanzbereich.

Bei Zuora war Karen Flathers für nahezu 100 Mitarbeiter verantwortlich, die sie für ihren lösungsorientierten Führungsstil schätzten. Sie begleitete maßgeblich die Entwicklung von Zuora vom Startup zum weltweit agierenden Unternehmen sowie die Vorbereitung auf den Börsengang. Vor ihrer Tätigkeit bei Zuora war die Managerin Senior Vice President Services and Support bei Aclara, einem Anbieter für Smart-Infrastructure-Lösungen. Ihre Karriere begann sie als Beraterin beim führenden Anbieter von Unternehmenssoftware SAP, wo sie innerhalb von zehn Jahren zum Senior Vice President aufstieg.

„Karen Flathers ist eine Macher-Persönlichkeit. Sie wird die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit vorantreiben und uns maßgeblich dabei unterstützen, unseren Kunden den größtmöglichen Wert und Erfolg für ihr Geschäft zu bieten“, erklärt Therese Tucker, CEO von BlackLine. „Sie ist eine dynamische Persönlichkeit mit einer enormen Empathie für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wir sind stolz darauf, dass wir für unsere Anwender immer die Extrameile gehen. Karen Flathers Management-Philosophie passt perfekt zu unserer Kultur der Innovation und praxisorientierten Zusammenarbeit.“ „Ich freue mich, an Bord dieses marktführenden Unternehmens zu sein. Ich werde mich dafür einsetzen, unsere Unternehmenskultur weiter voranzubringen, die den Erfolg unserer Anwender und den Service am Kunden in den Mittelpunkt stellt“, ergänzt Karen Flathers.

MEDIA CONTACT:
Ashley Dyer
Sr. Public Relations Manager
P: 818.936.7166
E: ashley.dyer@blackline.com