BlackLine Quarterly

Der Weg zu Modern Accounting in einer virtuellen Welt

Wir alle stellen uns auf die neue "Normalität" nach der COVID-19-Pandemie ein, und die Buchhaltung spielt eine zentrale Rolle bei der Unterstützung der Unternehmen bei der Bewältigung dieser Situation.

Lesen Sie diese Ausgabe von BlackLine Quarterly, um zu erfahren, wie Sie die Technologie nutzen können, um Ihre F&A-Prozesse zu modernisieren und mit Ihren verteilten Teams in unserer virtuellen Welt effektiv zu arbeiten.

Hier sind einige der Highlights:

  • Accounting mit einem verteilt arbeitenden Team: In diesem Dokument erläutern wir, wie Mitarbeiter, die aus dem Homeoffice arbeiten, die Automatisierung beim Zugriff auf Daten und Dokumente und bei der Verfolgung wichtiger Arbeitsabläufe einsetzen können.
  • Im Beitrag Finance Automation’s Contribution to Our New Virtual World erläutern zwei EY-Partner die Vorteile einer speziell entwickelten Acccounting-Technologie.
  • Sie erfahren auch mehr über die Vorteile des Intercompany Hub von BlackLine: How BlackLine’s Intercompany Hub Is Helping Companies Go Digital

Jetzt lesen!

(Dokument in englischer Sprache)

Die Zukunft des Rechnungswesens finden Sie hier
Vereinbaren Sie eine Demo