WHITE PAPER

Generation Future Finance: Die unverzichtbaren Fähigkeiten von heute für das Wachstum von morgen

Kurz vor Ende des Jahres 2021 gewinnen Unternehmen in aller Welt einen klaren Blick auf das, was für das kommende Jahr und darüber hinaus vor ihnen liegt. Für viele steht das organische, akquisitorische oder internationale Wachstum im Fokus, wozu neue organisatorische Strukturen in der Finanzabteilung und eine stärkere Konzentration auf die Aussagkraft der Reports und Bilanzen vonnöten sind.

In diesem Zusammenhang spielen insbesondere die Mitarbeiter im Finance & Accounting (F&A) sowie Führungskräfte im Finanzbereich eine immer wichtigere Rolle. Sie leisten wichtige Beiträge in den Bereichen Beratung, Analyse, Planung und Risikobewertung, um eine solide Entscheidungsfindung im Unternehmensmanagement sicherzustellen.

Fähigkeiten, die über traditionelle und transaktionale Prozesse hinausgehen, sind zunehmend gefragt. Daraus könnte sich ein intensives Ringen um die Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern und Talenten abzeichnen.

In Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Marktforschungsunternehmen Censuswide haben wir eine Umfrage unter Führungskräften und Fachleuten aus dem Finanz- und Rechnungswesen in Unternehmen auf der ganzen Welt durchgeführt, um ein besseres Verständnis zu erhalten, über

  • technologische und weitere Fähigkeiten, die F&A-Spezialisten heute brauchen, um das Wachstum von morgen zu sichern,
  • die größten Hindernisse bei der Gewinnung und Bindung künftiger F&A-Führungskräfte,
  • die Aspekte und Argumente, die ein Unternehmen für talentierte F&A-Kandidaten attraktiv machen

Wir haben zudem Hochschulexperten in verschiedenen Märkten befragt, um ihre Meinung zu den Herausforderungen und Chancen für die künftige Talent-Pipeline im Bereich F&A zu erfahren.

In diesem Whitepaper finden Sie die vollständigen Forschungsergebnisse.  

Die Zukunft des Rechnungswesens finden Sie hier
Vereinbaren Sie eine Demo