Die Skizzierung eines realisierbaren Virtual Close

Manuelle Prozesse sind traditionell eine der größten Herausforderungen für Buchhaltungsteams. Diese Herausforderungen werden noch größer, wenn die Teams auf eine verteilte Belegschaft umstellen. Buchhalter müssen neue Wege der effektiven Zusammenarbeit beschreiten, damit sie termingerecht und mit Vertrauen abschließen können.

Obwohl die Bewältigung dieser neuen Realität entmutigend erscheinen kann, bietet sich dem Finanz- und Rechnungswesen die einmalige Gelegenheit, sich anzupassen und die digitale Transformation des Unternehmens anzuführen. Die gute Nachricht ist, dass ein modernisierter Abschluss selbst in diesen unsicheren Zeiten schneller als je zuvor umgesetzt werden kann.

Schauen Sie sich diese Präsentation an und erfahren Sie, wie man einen realisierbaren, virtuellen Abschluss ausarbeiten kann. Dieses Webinar ist CPE-fähig.

Die Inhalte sind:

  • Warum manuelle Buchhaltungsprozesse nicht tragfähig sind, insbesondere wenn Teams von zu Hause aus arbeiten
  • Die tatsächlichen Kosten der Buchhaltung, die über harte Dollars hinausgehen, einschließlich Risiko, Zeit und Mitarbeitermotivation
  • Wie man schnell eine moderne Buchhaltung mit einer von Experten definierten Anleitung für die wichtigsten Aspekte der Automatisierung einführt

(Webinar-Aufzeichnung in englischer Sprache)

Die Zukunft des Rechnungswesens finden Sie hier
Vereinbaren Sie eine Demo