Optimierung von Journal Entry Management

Financial Close Excellence - Virtual Close

In unserer dreiteiligen Webinar-Reihe beschäftigen wir uns mit ausgewählten Themen und Anwendungsfällen, die Ihnen zeigen, wie die SAP Solution Extentions von BlackLine im reibungslosen Zusammenspiel mit SAP-Lösungen Sie unterstützen, Ihre virtuellen Finanzabschlussprozesse zu optimieren. In jedem Webinar gehen wir auf ein bestimmtes Thema und einen spezifischen Anwendungsfall ein, der Ihnen zeigt, wie Sie aus einer End-to-End-Perspektive automatisieren und optimieren können. Dieser Teil ist den Journalbuchungen gewidmet.

Finanzteams haben die Aufgabe, mit den gleichen Ressourcen in kürzerer Zeit mehr zu erledigen und dabei gleichzeitig die Flexibilität zu bewahren, die Finanzzahlen auch auf Transaktionsebene zu betrachten und zu verstehen. Zudem führen ineffiziente Prozesse für Journalbuchungen zu ungenauen Berichten und zu einer eingeschränkten Transparenz der Geschäftstätigkeit.

Durch die Automatisierung, Standardisierung und Integration des manuellen Journalbuchungsprozesses kann Zeit gespart und Audits können transformiert werden.
Erfahren Sie in unserem zweiten Teil der Webinar-Reihe mehr zu:

  • Wegen zur Modernisierung des Journalbuchungsprozesses
  • Automatisierung wesentlicher Teile der Journalbuchungen, einschließlich Workflows und Validierung
  • Erhöhung der Transparenz sowie KPIs zum Management, zur Verbesserung und für weitere Automatisierungen

Sprecher:

  • Christian Straub
    Head of Customer Solution Advisory Finance, Middle & Eastern Europe
    SAP Schweiz
  • Robert Kathmann
    VP Digital Transformation
    BlackLine

Jetzt ansehen!

Sie sind an allen Webinaren aus dieser dreiteiligen Reihe interessiert?
Dann finden Sie weitere Informationen auf dieser Seite: Financial Close Excellence - Virtual Close

Die Zukunft des Rechnungswesens finden Sie hier
Vereinbaren Sie eine Demo