Continuous Accounting

Die Zukunft des Accounting und von Modern Finance

Continuous Accounting bettet Automatisierung, Kontrolle und Aufgaben, die in der Regel erst am Ende der Bilanzierungsperiode durchgeführt werden, direkt in die täglichen Arbeiten ein, wodurch die Buchhaltung, auch mit engem Zeitplan, die aktuelle Dynamik der allgemeinen Geschäftsentwicklung besser abbilden kann.

Continuous Accounting verändert die Art und Weise, wie Arbeitsabläufe gehandhabt werden, indem es auf Echtzeitverarbeitung, fähige Mitarbeiter und aussagekräftige Analysen setzt. Das Ergebnis sind ein effizienterer Finanzabschluss, genauere Bilanzen und eine produktivere Organisation.

Von den Führungskräften im Rechnungs- und Finanzwesen wird eine akurate Darstellung der Finanzlage ihres Unternehmens in Echtzeit erwartet. Noch mühen sich viele mit den überholten Finanzprozessen ab, die lediglich eine veraltete Sicht bieten, wo die Organisation war, aber nicht, wo sie heute steht.

Continuous Accounting ist eine moderne Methode, die real-time Financial Intelligence ermöglicht und Teams im Finanz- und Rechnungswesen in die Lage versetzt, einen enormen Mehrwert für das Unternehmen zu liefern.

White Paper: Die Blaupause für Continuous Accounting

Bauen Sie jetzt Ihre Zukunft auf!

eBook: Der moderne Ansatz für den Abschluss der Bücher

Jetzt herunterladen

White Paper: BlackLine Continuous Accounting Übersicht

Jetzt lesen

Moderne Arbeitsweisen

Spiegelt eine moderne Arbeitsweise wider

Von agilen Methoden für die Produktentwicklung bis hin zu einem Just-in-time-Ansatz beim Supply Chain Management – in anderen Abteilungen gibt es neue Rahmenbedingungen für die Prozessautomatisierung, zur Ressourcenoptimierung und Kostensenkung . Continuous Accounting stellt einen Paradigmenwechsel für Finanz- und Buchhaltungsabteilungen dar, die bis vor kurzem nur veraltete, papierbasierte Prozesse kannten.

Schnellere Analyse und Echtzeit-Genauigkeit

Schnellere Analyse und Echtzeit-Genauigkeit

Bis die Finanzberichterstattung in den Tagen oder Wochen nach Schließen der Bücher abgeschlossen wird, sind die Ergebnisse bereits überholt. Die Automatisierungstechnologie hinter Continuous Accounting macht es möglich, Daten und Transaktionen jederzeit zu verarbeiten und abzustimmen und ggf. für weitere Untersuchungen zu markieren. Die Daten können kontinuierlich analysiert werden, basierend auf den Geschäftszyklen und den Entscheidungen, die getroffen werden müssen.

Operative Effizienz

Eingebettete operative Effizienz

Continuous Accounting reduziert die Höhen und Tiefen, die mit dem traditionellen System von Record-to-Report verbunden sind. Durch die Automatisierung vieler Prozesse und die Einbettung von Abschlussaktivitäten über den gesamten Zeitraum hinweg, wird die Arbeitsbelastung gleichmäßiger über die Zeit verteilt. Durch die Auflösung des Chaos der alten Buchhaltungspraktiken bleibt mehr Zeit für genaue Arbeit und gründliche Überprüfung, wodurch die Qualität verbessert und das Risiko verringert wird.

Die Cloud-Plattform von BlackLine gleicht Transaktionen ständig ab

Die Power der Cloud-Technologie

Nur die in die Cloud-Technologie integrierte Konnektivität ermöglicht Continuous Accounting. Durch die Integration in Ihr ERP-System und andere Finanzsysteme kann die vereinheitlichte Cloud-Plattform von BlackLine Transaktionen kontinuierlich abgleichen, Abstimmungen täglich durchführen und Kontobewegungen automatisch analysieren. Vor-Ort- oder Hybrid-Lösungen können es einfach nicht mit der Effizienz der Cloud aufnehmen.

Die Modern Finance-Plattform

BlackLine verfolgt die Vision, die Funktionsweise des Rechnungs- und Finanzwesens zu modernisieren, mit dem Ziel, die Produktiviät in jedem einzelnen Prozessschritt zu steigern. BlackLine ist führender Anbieter von Enhanced Finance Controls & Automation (EFCA) Software und das einzige Unternehmen, das eine einheitliche Cloud-Plattform bietet, die den gesamten Prozess vom Abschluss bis zur Offenlegung unterstützt. BlackLines Modern Finance-Plattform bietet ein ganz neue Methode: diese soll die Qualität, Genauigkeit und Effizienz beim Finanzabschluss und allen angrenzenden Tätigkeiten zum Periodenabschluss erhöhen.

Continuous Accounting ermöglicht es, über die bisherigen Finanzprozesse und Einzellösungen hinauszugehen, und Fachleuten in Finanz- und Rechnungswesen zu ermöglichen, smarter und effizienter zu arbeiten. Die Buchhaltungs- und Finanzabteilungen von mehr als 3.000 Kunden nutzen derzeit die einheitliche BlackLine Plattform für kritische Prozesse nahezu in Echtzeit — dazu gehören Finanzabschlüsse, Account Reconsiliations, das Management der Journalbuchungen, das Intercompany Accounting und Audits.

Die BlackLine Finance Controls & Automation Plattform hilft mittelständischen sowie großen Unternehmen, die Lücken zwischen ERP- und CPM-Systemen zu schließen und unterstützt sie dabei, den papierbasierten Prozess abzulösen. Die einheitliche Cloud-Plattform von BlackLine bietet den Mitarbeitern in der Finanz- und Buchhaltungsabteilung die Möglichkeit, Abläufe am Ende einer Bilanzierungsperiode zu automatisieren und kontinuierliche Buchhaltungsprozesse unternehmensweit zu fördern. BlackLine ist die einzige Technologie, die effiziente und akurate Prozesse sicherstellt und für Reportings und Analysen in Echtzeit sorgt.

Mehr erfahren
Die Zukunft des Rechnungswesens finden Sie hier
Vereinbaren Sie eine Demo