Close Process Management

Optimieren und beschleunigen Sie Ihre Abschlussvorgänge

Angesichts von Berichtsfristen, die immer knapper werden, und den unerbittlichen Forderungen nach qualitativ höherwertigen Informationen, sind die Buchhaltungs- und Finanzteams ständig darum bemüht, die betriebliche Effizienz zu steigern und die strategische Ausrichtung des Unternehmens stärker zu unterstützen. Die Bewältigung dieser steigenden Erwartungen und oft konkurrierenden Prioritäten erfordert einen schwierigen Balanceakt, der dem Finanzteam eine größere Agilität abverlangt, um die sich entwickelnden Geschäftsanforderungen trotz der immer stärkeren Ressourcenbeschränkungen zu unterstützen.

BlackLine Close Process Management

BlackLine Close Process Management bietet Accunting- und Finanzabteilungen Best-Practice-Tools zur Verwaltung und Bewältigung der „letzten Meile" der Finanzabteilung. Durch die Vereinheitlichung und Einbettung von Kontrollen in Abstimmungs- und Abschlussprozesse zum Ende des Bilanzierungszeitraums können Organisationen arbeitsintensive, nicht wertschöpfende Aktivitäten eliminieren und dezentralisierte, unzusammenhängende Workflows optimieren. Diese würden ansonsten die Zykluszeiten verlängern, das Risiko von Kontrollverlusten erhöhen und die Integrität des Jahresabschlusses gefährden. BlackLine wird zu Ihrer zentralen Kommandozentrale für die Durchführung und Verfolgung aller Buchhaltungs- und Finanzierungsaufgaben, um transparente und zuverlässige Informationen in der gesamten Organisation zu liefern. Und weil Close Process Management in der Cloud geliefert wird, ist die Lösung zur Integration in Ihre aktuellen und künftigen ERP-Systeme und Technologieinvestitionen konzipiert, während Sie Ihr dynamisches Unternehmen ausbauen.

Überblick: BlackLine Close Process Management

Lösungsüberblick herunterladen

Ein smarter Abschluss

Ein smarter Abschluss

Zentralisieren Sie das Aufgabenmanagement – von der Zuweisung bis hin zur Ausführung, Prüfung und Freigabe –, um eine ganzheitliche Übersicht über die betriebliche Performance zu ermöglichen und die Einhaltung verschiedener Regulierungs- und Berichtsstandards zu gewährleisten. Best-Practice-Workflows verbessern die Produktivität und Effizienz durch Reduzierung zeitraubender, manueller Aktivitäten, die wenig bis gar keinen Wert schöpfen, und automatisierte interne Kontrollen helfen dabei, das Risiko zu mindern und gleichzeitig Ihre internen und externen Prüfungsprozesse zu optimieren.

Verstärkung wichtiger Kontrollen

Verstärkung wichtiger Kontrollen

Eingebettete Richtlinien und Verfahren, Bestätigungs-Checklisten, die automatische Übertragung von fälligen und offenen Posten, rollenbasierte Workflows und elektronische Zertifizierungen verbessern Kontrollen und die Übersicht über die Buchhaltung. Sie sorgen so für die ordnungsgemäße Weitergabe und gewährleisten die Abfolge von Aufgaben, gemäß den Richtlinien für die Unternehmens- und Finanzberichterstattung. Darüber hinaus können globale und funktionsübergreifende Teams problemlos zusammenarbeiten und an einem Ort kommunizieren, um sich schnell und effektiv um Ausnahmen zu kümmern und Ihre Echtzeit-Finanzdaten zu analysieren.

Überwachung des Abschlussstatus

Überwachung des Abschlussstatus

Ob Ihr Team in einem Büro sitzt oder rund um den Globus verteilt ist, jeder – von den Buchhaltern bis hin zum Controller und CFO – hat Zugang zu den Informationen über Ihren Bilanzabschluss. Über Standorte und Organisationseinheiten hinweg. So kann sich jeder jederzeit ein klares Bild über den Status der Finanzen in der Organisation verschaffen. Produktübergreifende Aufgabenabhängigkeiten, Echtzeit-Dashboards und erweitertes Berichtwesen verbessern zusammen mit E-Mail-Benachrichtigungen die Verantwortlichkeit und stellen die rechtzeitige Klärung von Unregelmäßigkeiten sicher.

Integrität im Finanzwesen

Integrität im Finanzwesen

Durch die Zentralisierung und Validierung der Daten an einem Ort, bei gleichzeitiger automatischer Zertifizierung bestimmter Konten, gewinnt die Buchhaltung Zeit und kann sich darauf konzentrieren, die Genauigkeit und Vollständigkeit der Geschäftsergebnisse sicherzustellen. Anstatt an lästigen, manuellen Aufgaben zu sitzen. Aufgaben können auch mit Abstimmungen verknüpft werden, um die korrekten Sequenzen, Abläufe und Rollups der damit verbundenen Aktivitäten zu gewährleisten. Während automatisierte und standardisierte Workflows sicherstellen, dass jeder Saldo vollständig nachvollziehbar ist.

Mit dem Wachstum des Unternehmens Schritt halten

Mit dem Wachstum des Unternehmens Schritt halten

Während Ihre Organisation weiter wächst und sich entweder organisch oder durch Akquisitionen weiter entwickelt, ist das BlackLine Close Process Management vollständig erweiterbar. Dadurch lassen sich das Rechnungswesen und die Finanzabteilung an die ständig wachsenden Anforderungen sowohl von internen Projektbeteiligten als auch von externen Controllingstellen anpassen. Durch die Optimierung von Abschlussvorgängen ermöglicht BlackLine Teams, flexibler zu sein und auf veränderte Geschäftsanforderungen zu reagieren, auch wenn die Komplexität im gesamten Unternehmen weiter zunimmt.

“With BlackLine, we knew that we weren’t simply buying a product to help our business with account reconciliations. We were partnering with a company that was invested in improving our overall financial close process from beginning to end.”

Mark Koolis, Power Segment Assistant Controller, Hubbell Incorporated

Jetzt lesen

DIE MODERNE FINANZPLATTFORM

BlackLine modernisiert die Funktionen im Finanzberiech und im Rechnungswesen, um mehr Produktivität zu erreichen und Buchungsfehler mit Continuous Accounting leichter zu erkennen. Dieser neue Ansatz verbindet Automatisierung, Kontrolle und Abschlussaufgaben zum Ende von Berichtszeiträumen direkt mit dem Tagesgeschäft. Dadurch wird das enge Korsett des Bilanzberichtskalenders gesprengt und es gelingt, das dynamische Geschäftsumfeld von heute genauer mitzuverfolgen. So können Unternehmen kontinuierlich Fehlern, Betrug und Ineffizienzen nachgehen, lange bevor sich dieses in fehlerhaften Bilanzberichten niederschlägt.

BlackLines cloud-basierte Lösungen transformieren das Finanz- und Rechnungswesen durch die Automatisierung, Zentralisierung und Optimierung von Finanzabschluss- und Intercompany Accounting Prozessen und weiterer wichtiger F&A Prozesse. Und sie eignen sich gleichermaßen für große wie mittelständische Betriebe weltweit.. BlackLine wurde als Ergänzung bestehender Systeme für das Finanzwesen entwickelt und füllt die Lücke zwischen ERP- und CPM-Systemen. Dadurch erzielen Unternehmen mehr betriebliche Effizienz. Sie gewinnen Echtzeit-Einblick in Ihre Finanzdaten, haben mehr Kontrolle und verbessern die Compliance. Dies gewährleistet ein lückenloses Management der Finanzabschlüsse und eine effiziente Automatisierung der Rechnungslegung, was eine wichtige Grundlage für eine verbesserte Entscheidungsfindung im gesamten Unternehmen ist.

Verabschieden Sie sich von veralteten Buchhaltungsprozessen und punktuellen Lösungen. Geben Sie Ihrem Team die Mittel an die Hand, um klüger und effizienter zu arbeiten. Buchhaltungs- und Finanzabteilungen in über 2.800 Firmen überall in der Welt vertrauen BlackLine, um die Genauigkeit ihrer Buchhaltungsprozesse und die Richtigkeit ihrer Finanzberichte zu gewährleisten. Das bedeutet, dass über 236.800 Buchhalter, Manager, Controller, Rechnungsprüfer und CFOs bei geschäftskritischen Prozessen in Echtzeit BlackLine vertrauen.

Mehr erfahren